TOTOKU-Befundmonitore

Befundmonitore von TOTOKU - Intelligent, sicher, einzigartig!

TOTOKU

Sicherheit durch Innovation

TOTOKU ist einer der führenden Hersteller von medizinischen Monitoren weltweit. Bereits seit 1972 fertigt TOTOKU Displays und Arbeitsstationen, die sich durch Zuverlässigkeit und Innovationsfreude auszeichnen.

Durch die stetige Weiterentwicklung sorgt TOTOKU für mehr Sicherheit in der Primärdiagnostik und technologischen Fortschritt im Markt „Medical Imaging“. Zu den innovativen technischen Features der Befundmonitore liefert TOTOKU eine Befundungsgarantie für einen Zeitraum von bis zu fünf Jahren gleich mit. Das bietet höchste Investitionssicherheit für Befundbildschirme aller Auflösungen von 2, 3 und 5 Megapixel.

Anwendungen

Die TOTOKU-Befundmonitore werden in vielen Anwendungen eingesetzt, u.a. in der Mammographie, CT, MRT, PET, Angiographie u.ä.





Stabilisierung

Drei Sensoren für Stabilität

Alle TOTOKU i2-Modelle verfügen über ein zuverlässiges Stabilisierungssystem: Drei Sensoren überwachen kontinuierlich alle wichtigen Parameter und sorgen jederzeit für eine stabile Bildwiedergabe. Dafür wird im Inneren des Displays nicht nur die Temperatur gemessen sondern auch die aktuelle Helligkeit des Panels. Zusätzlich wird die Helligkeit im Raum überwacht. Die Messungen werden mit dem PM-MEDIVISOR überwacht und protokolliert. Diese Software ist optional erhältlich.

Sensores




ISD-Technologie

Dank ISD (Independent Sub-pixel Drive) sind die Sub-Pixel der Graustufendisplays unabhängig voneinander ansteuerbar: Eine Revolution im Bereich der Befundungsmonitore, denn damit verdreifacht sich die Auflösung unter Verwendung des gleichen Panels. So wird aus einem 2 MP-Panel durch ISD ein 6 MP-Panel.

ISD bietet enorme Kosteneinsparungen bei gleichzeitiger Verbesserung der Qualität. ISD ist bei den meisten Graustufenmonitoren optional verfügbar und kann sogar nachträglich aktiviert werden.

Optionen

LED Bachlight

Die neueste Generation der TOTOKU-Monitore ist mit LED-Backlight ausgestattet: So sorgt das LED-Backlight bei den Modellen CCL 258i2, CCL 358i2, CCL650i2 und MS55i2 für eine noch gleichmäßigere Ausleuchtung des Displays.

Darüber hinaus verringert sich der Stromverbrauch der Monitore um rund 20% gegenüber einem Modell mit herkömmlicher Beleuchtung.

Backlight mit Selbstschutz

Der Backlight-Lifetime-Extender ist eine Zusatzsoftware, welche die Lebensdauer der Hintergrundbeleuchtung verlängert. Wird das Display nicht genutzt, schaltet sich das Backlight in einen besonders schonenden Betriebsmodus. Im Gegensatz zu Bildschirmschonern bleibt das Display dabei stets betriebsbereit.

Umweltfreundlich

Die neuen Modelle mit LED-Backlight verringern den Stromverbrauch um mehr als 20% bei höherer Leuchtkraft.

Farbmonitore mit hoher Helligkeit

Die neuen Farbmonitore CCL 650i2, CCL 258i2 und CCL 358i2 leuchten mit einer Helligkeit von bis zu 950 cd/m. Werkseitig werden die Geräte auf 410 und 300 cd/m vorkalibriert. Durch die hohe Helligkeit sind diese Modelle für Befundungen der Klasse A einsetzbar.

2048 Graustufen ohne Zusatzkosten

Durch eine patentierte Technologie ist es mit Monitoren von TOTOKU erstmals möglich simultan bis zu 2048 Graustufen (= 11Bit) darzustellen. Sofern Ihre Betrachtungssoftware (PACS) diese Technologie unterstützt, sparen Sie die hohen Kosten für Grafikkarten und das ohne Kompromisse bei der Qualität.

Perfektes Bild

Uniformity-Equalizer

Der Uniformity Equalizer sorgt für exzellente Helligkeitsverteilung über die gesamte Display-Fläche und eliminiert selbst minimale Schwankungen in der Leuchtdichte. Bei den Farbmonitoren sorgt der Uniformity Equalizer auch dafür, dass die Farbverteilung über die gesamte Bildfläche gleichmäßig erfolgt. Natürlich wird jedes Display vor der Auslieferung im Werk vermessen und kalibriert.

Großer Vorteil der TOTOKU-Monitore: Diese Kalibrierung kann durch die integrierten Sensoren mit dem optionalen Kalibrierungsset CAL012 vom Anwender beliebig oft selbst wiederholt werden. Das garantiert auch nach jahrelanger Nutzung eine gleichmäßige Helligkeitsverteilung.

MS33i2

Kalibrierung: einfach & automatisch

Die lange Erfahrung, die TOTOKU mit Monitoren im medizinischen Umfeld hat, fließt auch in die Kalibrierungssoftware MEDIVISOR NX ein: Vollkommen automatisch erkennt das Programm den Monitortyp und die verfügbaren Sensoren.

Weder ist ein Programmassistent, noch sind manuelle Eingaben notwendig, um den Monitor perfekt abzustimmen. Mit nur zwei Klicks ist die Kalibrierung erledigt und der Monitor optimal justiert.

Ein Icon im Infobereich der Benutzeroberfläche informiert in Echtzeit über den aktuellen Status des Monitors. Das garantiert Diagnosesicherheit und konstante Bildqualität ohne an Wartungsintervalle denken zu müssen. Alle bei der Kalibrierung erfassten Werte werden grafisch aufbereitet und archiviert.

Integrierte Lut (Look up table)

Während herkömmliche Monitore meist mit 8 Bit je Farbkanal arbeiten und so nur
256 Graustufen darstellen können, verwendet TOTOKU spezielle Graustufen- Panels, die bis zu 3826 verschiedene Graustufen (= 11,9 Bit) darstellen können. Über eine Look-Up-Table (LUT) wird diese unglaubliche Nuancenvielfalt an das menschliche Sehvermögen angepasst. Dies geschieht gemäß den DICOM-Vorgaben. Das Resultat: Ein exzellenter, ausgewogener und homogener Graustufenverlauf.

Auflösung

TOTOKU-Farbmonitore stellen bei einer Auflösung von bis zu 6 MP selbst feinste Details scharf dar.

Service und Qualität

Abnahme- und Konstanzprüfung

Die Röntgenverordnung verlangt vom Anwender von Befundmonitoren eine regelmäßige Abnahme- und Konstanzprüfung gemäß DIN V 6868-57. Der QA MEDIVISOR arbeitet dabei Hand-in-Hand mit dem MEDIVISOR NX zusammen: Von dort werden die Kalibrierungsberichte eingeholt und die geforderten Prüfprotokolle im PDF-Format erstellt.

Remote-Kalibrierung

Der optionale PM MEDIVISOR geht noch einen Schritt weiter: Vollkommen autonom und zeitgesteuert werden alle im Netzwerk befindlichen TOTOKU-Monitore der i2-Reihe automatisch aus der Ferne kalibriert und verifiziert. Das bisher notwendige Kalibrieren vor Ort entfällt ausnahmslos. U.a. werden folgende Maßnahmen durchgeführt:


  • Zentrale Kontrolle aller Monitorinformationen

  • Remote-Kalibrierung gemäß GSDF/
    DICOM Part 14

  • Fernüberwachung der Monitorwerte

  • Automatische Benachrichtigung per Email

  • Generieren von PDF-Berichten

Schutzscheibe

Die unsichtbare Schutzscheibe schützt das Display vor Kratzern. Sie kann jederzeit ausgetauscht werden.

HARDWARE PIVOT FUNKTION

Die Pivot-Funktion eines Monitors erlaubt es Ihnen, den Bildschirm um 90° zu drehen, um vom Portrait-Modus in das Querformat zu wechseln. Dieser Wechsel verlangt, dass auch das entsprechende Bildschirmformat auf dem Rechner umgestellt wird (z.B. von 1920 x 1200 auf 1200 x 1920). Viele Monitore bieten dafür eine Softwarelösung an, die sehr viel Rechenleistung benötigt und die Bildausgabe verlangsamt. TOTOKU-Monitore verfügen über eine Hardware Pivot Funktion, bei der die Bild aus gabe in beiden Modi gleich schnell ist und blitzschnell auf Änderungen des Modus reagiert.

Monitorpaare

Helligkeitsabweichungen zwischen verschiedenen Monitoren lassen sich nicht 100%ig vermeiden. Da im Bereich Medical Imaging sehr häufig zwei Monitore Seite-an-Seite betrieben werden, ist es hier besonders wichtig, dass die Bildschirme über identische Wiedergabewerte verfügen. TOTOKU bietet den Service an, Monitorpaare vor der Auslieferung aufeinander ab zu stimmen. Perfekte und symmetrische Farbwiedergabe auf beiden Monitoren ist das Ergebnis.

Farbmonitore

TOTOKU CCL 650i2

Farbmonitore, Farbmonitor, Befundbildschirme, Farbdisplay, Graustufendisplay, Befundmonitor, Befundungsmonitor, Befund, Befundung, TOTOKU, Monitore, Displays, medizinische Displays, medizinische Monitore, Medical Imaging, i2-Modelle, i2 Modelle, i2, ISD, CT, MRT, Mammographie, PET, Angiographie, LED Backlight, 6 MP, 6 Megapixel, TOTOKU-Monitore,  Uniformity Correction, LUT, Pivot-Funktion, Pivot Funktion, TOTOKU, CCL 650i2, CCL650i2, CCL650, 30“, 30 Zoll,

Mit 6 MP und einer Diagonalen von mehr als 76 cm bietet der CCL 650i2 soviel Bildschirmfläche wie zwei Monitore mit deutlich weniger Platzbedarf. Der TOTOKU CCL 650i2 ist mit einem LED-Backlight ausgestattet welches nicht nur für eine gleichmäßige Ausleuchtung des Displays sorgt, sondern ebenfalls aus wirtschaftlicher Sicht viele Vorteile mit sich bringt.

Mögliche Anwendungsgebiete des TOTOKU CCL 650i2:

Angio, Befundmonitor, Diagnostic Display, Thorax CR PET / CT CT / MR

Farbmonitore, Farbmonitor, Befundbildschirme, Farbdisplay, Befundmonitor, Befundungsmonitor, Befund, Befundung, TOTOKU, Monitore, Displays, medizinische Displays, medizinische Monitore, Medical Imaging, i2-Modelle, i2 Modelle, i2, ISD, CT, MRT, Mammographie, PET, Angiographie, LED Backlight, 3 MP, 3 Megapixel, TOTOKU-Monitore,  Uniformity Correction, LUT, Pivot-Funktion, Pivot Funktion, CCL 358i2, CCL358i2, CCL358, LED, LED-Backlight, LED Backlight,

Der CCL 358i2 ist ein Medizinmonitor mit einer Auflösung von 3 Megapixeln und einer besonders hohen Helligkeit von bis zu 800cd/². Ebenfalls ist der Farbmonitor mit einem LED-Backlight ausgestattet.

Mögliche Anwendungsgebiete des
TOTOKU CCL 358i2:

Angio Thorax CR PET / CT CT / MR

Farbmonitore, Farbmonitor, Befundbildschirme, Farbdisplay, Graustufendisplay, Befundmonitor, Befundungsmonitor, Befund, Befundung, TOTOKU, Monitore, Displays, medizinische Displays, medizinische Monitore, Medical Imaging, i2-Modelle, i2 Modelle, i2, ISD, CT, MRT, Mammographie, PET, Angiographie, LED Backlight, 2 MP, 2 Megapixel, TOTOKU-Monitore,  Uniformity Correction, LUT, Pivot-Funktion, Pivot Funktion, TOTOKU, CCL 258i2, CCL258i2, CCL258, 21“, 21 Zoll,

Extrem leuchtstarker 2MP Monitor, der in der Diagnostik sowohl für Farb- als auch für Graubilder zu überzeugen weiß.

Mögliche Anwendungsgebiete des
TOTOKU CCL 258i2:

Angio Thorax CR PET / CT CT / MR

Farbmonitor mit einer Diagonalen von 21,3“, einer Auflösung von 2 Megapixel und Grau­stufen­kalibrierung gemäßt DICOM Part 14.

Mögliche Anwendungsgebiete des
TOTOKU CCL 214:

Angio PET / CT CT / MR

TOTOKU CCL 244

Farbmonitore, Farbmonitor, Befundbildschirme, Farbdisplay, Graustufendisplay, Befundmonitor, Befundungsmonitor, Befund, Befundung, TOTOKU, Monitore, Displays, medizinische Displays, medizinische Monitore, Medical Imaging, ISD, CT, MRT, Mammographie, PET, Angiographie, LED Backlight, 2 MP, 2 Megapixel, TOTOKU-Monitore,  Uniformity Correction, LUT, Pivot-Funktion, Pivot Funktion, TOTOKU, CCL 244, CCL 244, CCL244, 24,1“, 24,1 Zoll,

24,1“ Monitor mit einer 2MP-Auflösung. Das chirurgisches Display bietet mit durch seine Full HD Auflösung und das LED Backlight genauste Bilder.

Mögliche Anwendungsgebiete des
TOTOKU CCL 244:

Angio Thorax CR PET / CT CT / MR

Graustufenmonitore
Farbmonitore, Farbmonitor, Befundbildschirme, Farbdisplay, Graustufendisplay, Befundmonitor, Befundungsmonitor, Befund, Befundung, TOTOKU, Monitore, Displays, medizinische Displays, medizinische Monitore, Medical Imaging, i2-Modelle, i2 Modelle, i2, ISD, CT, MRT, Mammographie, PET, Angiographie, LED Backlight, 5 MP, 5 Megapixel, TOTOKU-Monitore,  Uniformity Correction, LUT, Pivot-Funktion, Pivot Funktion, TOTOKU, MS 55i2, MS55i2, MS55, 21,3“, 21,3 Zoll,

Super hochauflösender Mammographie Monitor mit einer Auflösung von mehr als 15 MP durch ISD. Ebenfalls ist der Graustufenmonitor mit einem LED-Backlight ausgestattet.

 

Mögliche Anwendungsgebiete des
TOTOKU MS 55i2:

Mammography

Farbmonitore, Farbmonitor, Befundbildschirme, Farbdisplay, Graustufendisplay, Befundmonitor, Befundungsmonitor, Befund, Befundung, TOTOKU, Monitore, Displays, medizinische Displays, medizinische Monitore, Medical Imaging, i2-Modelle, i2 Modelle, i2, ISD, CT, MRT, Mammographie, PET, Angiographie, LED Backlight, 3 MP, 3 Megapixel, TOTOKU-Monitore,  Uniformity Correction, LUT, Pivot-Funktion, Pivot Funktion, TOTOKU, MS 35i2, MS35i2, MS35, 21,3“, 21,3 Zoll,

Durch ISD eine Auflösung von mehr als 9 Mega-Pixel. Geeignet für die Primärdiagnostik. Ebenfalls ist der Graustufenmonitor mit einem LED-Backlight ausgestattet.
   

Mögliche Anwendungsgebiete des
TOTOKU MS 35i2:

Angio Thorax CR CT / MR

Farbmonitore, Farbmonitor, Befundbildschirme, Farbdisplay, Graustufendisplay, Befundmonitor, Befundungsmonitor, Befund, Befundung, TOTOKU, Monitore, Displays, medizinische Displays, medizinische Monitore, Medical Imaging, i2-Modelle, i2 Modelle, i2, ISD, CT, MRT, Mammographie, PET, Angiographie, LED Backlight, 2 MP, 2 Megapixel, TOTOKU-Monitore,  Uniformity Correction, LUT, Pivot-Funktion, Pivot Funktion, TOTOKU, MS 25i2, MS25i2, MS25, 21,3“, 21,3 Zoll,

Gute Bildwiedergabe durch ISD. Kostengünstiger Befundungsmonitor, mit LED-Backlight.

 

Mögliche Anwendungsgebiete des
TOTOKU MS 25i2:

Angio CT / MR

Downloads

Downloads

Hier finden Sie die Software und Treiber für TOTOKU Monitore:

Software und Treiber für TOTOKU Monitore

Bitte beachten Sie, dass für den Zugriff auf die Treiber-Seite ein Benutzername und ein Passwort notwendig sind. Falls Sie diese Informationen noch nicht besitzen, können Sie diese bei unserem Support erfragen.

Wichtig: Installieren Sie keine Treiber, wenn Sie sich nicht 100%ig sicher sind, dass dies notwendig ist und das sich eventuelle Probleme damit lösen lassen. Bitte kontaktieren Sie im Zweifelsfall unseren Support.

Sie möchten ausführliche Informationen erhalten? Hier können Sie ein gedrucktes Exemplar der Produktbroschüre bestellen. 

Sehr gerne präsentieren wir Ihnen den TOTOKU Befundmonitor kostenlos in Ihrem Haus. Die Geräte werden Ihnen für Evaluierungszwecke präsentiert und für einen ausgiebigen Test zur Verfügung gestellt.

Medizinischer All-In-One Computer

Flexibles, modulares OP-Wandmodul

Hygienische Tastatur und Maus

Impressum  |  AGB
 |  Telefon: +49 2161 6984-0
 |  Zuletzt aktualisiert am: 10.01.2017 11:05