VIEWMEDIC EV-C Serie

High-End Monitore für die Endoskopie

Beschreibung

Professioneller medizinischer 24 Zoll Monitor

EV-C  424

Der VIEWMEDIC EV-C 424 wurde speziell für moderne medizinische Anwendungen entwickelt. Das High-End-Panel garantiert eine brillante und authentische Bildwiedergabe. Zudem erfüllt das Gerät die Normen DIN EN 60601-1 und DIN EN 60601-1-2. 

EV-C Features:

  • Bis zu 1920 x 1200 px
  • DICOM-Preset
  • 7 Benutzerspeicher mit Schnellzugriff
  • Lichtsensor stabilisiert die Hintergrundbeleuchtung
  • 3G/ HD-SDI Schnittstellen
  • Bild-in-Bild Funktion (PiP und PoP)
Videocontroller

Professioneller Videocontroller mit 3G

Die EV-C Serie bietet auf professionelle Videoanwendungen abgestimmte Anschluss- und Durchschleifmöglichkeiten (siehe Abb. unten), inklusive 3G/HD-SDI-Interface (SMPTE 424M). Damit lassen sich Bild mit höchster Qualität und hohem Detailgrad wiedergeben.

Videocontroller mit 3G
LCD-Panel

High-End Display

VIEWMEDIC EV-C Monitorbedienung

Die EV-C Serie ist mit hochwertigen Panels ausgestattet. Sie verfügen über eine besonders hohe Helligkeit (400 cd/m2) und sind sehr langlebig. Darüber hinaus bietet es eine 10 Bit Gamma Korrektur und stellt 1.07 Mrd. Farben dar. Neben Full HD (1920 x 1080) werden auch weiter Auflösungen wie beispielsweise 1920 x 1200 px, 1600 x 1200.


DICOM-Preset und Hardware-LUT-Kalibrierung

Der EV-C 424 Monitor verfügt über das praktische DICOM-Preset. Diese werkseitig programmierte Wiedergabekennlinie bietet eine zuverlässige Darstellung und Bildcharakteristik nach DICOM-Standard.
Mit der optional erhältlichen PerfectLum-Kalibrierungs-Software und einem Messgerät können Sie eine perfekte und jederzeit wiederholbare DICOM-Kalibrierung vornehmen. Die DICOM-Korrekturdaten werden im 10-bit Lookup-Table des Monitors abgelegt und sind somit unabhängig von der Grafikkarte.
Darüber hinaus ist ein Abgleich mehrerer Monitore möglich.

Features

DICOM-Preset

Das im VIEWMEDIC-Display hinterlegte DICOM-Preset sorgt für eine verbesserte Bildcharakteristik und lässt mehr Details erkennen.

Mehr zum Thema DICOM-Preset

Stabilisierte Hintergrundbeleuchtung

Ein integrierter Sensor misst ständig die Helligkeit und justiert diese im Laufe der Zeit nach. Damit ist immer eine optimale Bildhelligkeit garantiert.

Multi-Picture

Das Display bietet PiP (Bild in Bild) und PoP (zwei Bilder nebeneinander). Jedes Bild lässt sich unabhängig konfigurieren (Kontrast, Helligkeit etc.).

Benutzerspeicher

Für mehrere Benutzer oder Arbeitssituationen lassen sich sieben Bildschirmprofile abspeichern und frei benennen (bis zu 12 Stellen).
Die Profile enthalten u.a. die Bildeinstellungen und auch Multi-Picture-Konfigurationen. Mit den Hot-Keys 1-7 haben Sie schnellen Zugriff auf die Benutzerprofile.

Medizinische Normen

Die Normen DIN EN 60601-1 und DIN EN 60601-1-2 werden erfüllt. Die Konformität zu den Normen wird durch unabhängige Testlabore bestätigt.

Downloads

Downloads

Testen Sie den EV-C in Ihrer Umgebung

Sehr gerne präsentieren wir Ihnen den EV-C kostenlos in Ihrem Haus. Die Geräte werden Ihnen für Evaluierungszwecke präsentiert und für einen ausgiebigen Test zur Verfügung gestellt.

All-In-One-Computer - Zertifiziert und flexibel

Infos zum Umzug

Flexibles, modulares OP-Wandmodul mit integriertem medizinischen PC und Monitor

Flexibles, modulares OP-Wandmodul mit integriertem medizinischen PC und Monitor

Besuchen Sie uns in Halle 1.2/E-114.

Impressum  |  AGB
 |  Telefon: +49 2161 6984-0
 |  Zuletzt aktualisiert am: 21.01.2014 09:38