DE

Hardware-Pivot-Funktion

von Landscape zu Potrait und zurück

Die Hardware-Pivot-Funktion erlaubt Ihnen das Gerät um 90° von "landscape" nach "potrait" zu drehen, und über die Hardware-Einstellung das entsprechende Format (z.B. 1200 x 1600) einzustellen und auszugeben.

Bei vielen Monitoren ist dafür eine zusätzliche Software nötig, die das Format 1600 x 1200 umrechnet (also die Bildinhalte virtuell neu anordnet), und dieses neue Bild immer noch als 1600x 1200 ausgibt, jedoch mit gedrehten Inhalten. Diese Software benötigt viel Performance und verlangsamt besonders bei hochauflösenden Bildschirmen (3-5 Megapixel) die Bildausgabe.

Folgende Geräte von TOTOKU verfügen über diese Hardware-Pivot-Funktion:

Farbdisplays:              

-CCL 358i2           

-CCL 356i2        

-CCL 352i2      

-CCL 258i2 

-CCL 256i2        

-CCL 230i2            

 

Graustufendisplays:

-MS 53i2

-MS 35i2

-MS 33i2

-MS 25i2

-MS 23i2

 

 

 

 

Flexibles, modulares OP-Wandmodul

24“ Monitor für den medizinischen Alltag

medical All-In-One Computer

Impressum  |  AGB
 |  Telefon: +49 2161 6984-0
 |  Zuletzt aktualisiert am: 22.07.2014 08:00